Michael – Rahmebaukurs FAQ

Guido Rahmenbaukurs – Fragen und Antworten
27. März 2022
Lugs not Drugs
21. Juni 2022

Michael hat 2021 bei uns diesen tollen Rennradrahmen gelötet und jetzt ist das Rad fertig geworden …

Wie bist du auf die Idee gekommen, deinen eigenen Rahmen zu bauen?
Spiel mit dem Gedanken mein eigenen Rahmen zu bauen schon seit einiger Zeit.. wollte mich schon immer von der Masse abheben und mein eigenes Ding machen!

Warum hast du dich für diesen Rahmen entschieden? Was hast du damit vor?
Stahlrahmen sind mir in den letzten Jahren immer mehr ans Herz gewachsen !Alu und Carbon taugt mir einfach nicht!ich brauch ein Rahmen den ich vielleicht mal in 10 Jahren nochmal neu aufbaue..  Aufjedenfall will ich damit viel fahren !

Was ist für dich das besondere an deinem selbst gebauten Rahmen?
Das er einzigartig ist! Genauso wie ich ihm mir vorgestellt habe!

Wie war die Zeit im Rahmenbaukurs für dich?
Die Zeit in der Werkstatt mit Robert war sehr cool!! Ein Tag geht leider viel  zu schnell vorbei.

Wie fährt sich dein fertiges Bike?
Fährt sich fast von selbst! Geräuschlos über den Asphalt und sehr komfortabel! Es ist glaub ich auch der Stolz der einen antreibt und man nicht merkt das der Anstieg ewig dauert.

Wie bist du auf mich gestoßen und woher kennst du die Rahmenbaukurse?
Ein Kumpel schickt mir regelmäßig links von Bikeseiten..Die Seite von Robert hat mich interessiert und ich hab einfach nachgefragt ob es möglich wäre im August ein Rahmen zu bauen..

Robert Piontek
Ja, das bin ich - Doktor der Astrophysik / Verkauf / Marketing / Web Design / Rahmenbauer / Künstler / Visionär / Test Pilot / Team Rider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.