Rahmenbaukurse

Bau dir deinen eigenen Fahrradrahmen

Dein Traumrad gibt es nicht zu kaufen? Kein Problem. Bau es dir selbst! Ich leite dich an. Egal, ob Rennrad-, Trekking-, Singlespeed- oder Mountainbikerahmen – mit oder ohne Muffen. Wir besprechen deine Vorstellungen und Wünsche, passen den Rahmen auf deine Körpermaße an und bestimmen die Geometrie. Dann wird gelötet und gefeilt. Mit bestem Stahl und meinem Know How. Schritt für Schritt kommst du deinem Rahmen und deinem Traumrad näher. Ein echtes Erlebnis.

Kurse für Fahrradrahmenbau im Überblick.

4-TAGES-KURS

Bau deinen Rahmen mit Muffen.

Rennrad, Trekking &
Singlespeed

5-TAGES-KURS

Bau deinen Rahmen ohne Muffen.

Rennrad, Mountainbike,
Trekking & Singlespeed

10-TAGES-KURS

Bau zwei Rahmen in einem Kurs.

Rennrad, Mountainbike,
Trekking & Singlespeed

NEU! NEU! NEU! FRAME BUILDER EVENINGS

Alle unsere Kurse sind im Rahmen unserer Frame Builder Evenings möglich!

BAUE DEINEN TRAUMRAD-RAHMEN AN 1 ABEND PRO WOCHE!

1-TAGES-KURS

Bau deinen Rahmen mit Muffen.

Rennrad-Rahmen

5-TAGES-KURS

Bau deinen Rahmen ohne Muffen.

Gravel-Bike

5-TAGES-KURS

Bau deinen Talugrabi.

Rennrad, Gravel, 650B

5-TAGES-KURS

Bau deinen 29er.

Mountainbike, 29er, 650B, 26er

5-TAGES-KURS

Bau deinen Enduro MTB.

Enduro Mountainbike

5-TAGES-KURS

Bau deinen Rahmen ohne Muffen.

Pinion-Rahmen

5-TAGES-KURS

Bau deinen Rahmen ohne Muffen.

Rohloff oder Alfine Rahmen

5-TAGES-KURS

Bau deinen Rahmen ohne Muffen.

Rennrad-Rahmen

Dein Unikat.

Der Rahmen ist deine Maßanfertigung. Genau auf dich und deine Wünsche angepasst. Mit schönen Details, die sonst kein Rahmen hat. Es ist wirklich ein tolles Gefühl, ein Fahrrad zu fahren, das man mit eigenen Händen gebaut hat. Versprochen.

No Rocket Science.

Ja, du wirst Stahl schneiden, feilen und schweißen. Keine Panik! Ob handwerklich geschickt oder blutiger Anfänger – ich bin die ganze Zeit mit Werkzeug & Knowhow für dich da. Hat schon über 100 Mal wunderbar funktioniert!
stahlrahmen

The Real Steel.

Stahlrahmen sind zuverlässig, komfortabel und nachhaltig. Und: sie sind schön. Wir nutzen die Vorteile aus, die Stahl einem bietet: integrierte Sattelklemmen, schöne Details, abgestufte Enden der Sitzrohre und und und.

Happy Faces. Beautiful Bikes.

Daniel Helbig.

„Vielen Dank nochmal für die grandiose Woche! Der Rahmenbaukurs war einfach der Hammer, besser kann man seinen Urlaub kaum verbringen! Die Arbeit mit dir hat riesig Spaß gemacht und ich habe eine Menge gelernt! Der Rahmen ist wunderschön geworden und ich bin mächtig stolz darauf. Die Geometrie passt perfekt und das Rad fährt sich noch besser als ich es mir vorgestellt habe!“

Olaf Kopp.

„Nochmal vielen Dank für diese tolle Woche! Der Kurs hat mir viel Spaß gemacht und ich bin auch richtig stolz auf das Ergebnis. Ich finde, dass Du das klasse machst. Bist immer ruhig und gelassen geblieben, hast alles gut und verständlich erklärt und die Bastelei hat sich in keiner Sekunde wie „Arbeit“ angefühlt oder war irgendwie langweilig :-)“

Wolf Kansteiner.

„Sorry for bothering you with pictures from my bike. I tested it today for the first time and it was fantastic. I usually do not tend to be super-enthusiastic and there were of course some minor issues (like getting the position of the saddle right etc) but this was by far the most convincing test-ride ever. Super stable, yet agile, very direct. I loved every second with it.“

Lieber doch ein fertiges Bike?

No Problem!