Singlespeed Mountainbike ist lackiert!

Gestern habe ich das Singlespeed Mountainbike lackiert, und es ist super schön geworden. Ich liebe dieses Blau! Wegen der Farbe des Baumes war ich bis zum Ende untentschieden. Fast überraschend ist es dann rot geworden, obwohl ich eigentlich an ein sattes helles Grün gedacht hatte.

Nahaufnahme von der Rahmen-Plakette. Ich finde es toll, weil man daran gut sieht, was den Rahmen besonders macht, nämlich dass er handgefertigt ist. Die Kratzer und Dellen sind von meinem Hammer, den ich benutzt habe, um die Plakette an das Steuerrohr anzupassen. Ein bisschen Erwärmung mit dem Lötkolben und schon bekommt man den perfekten Farbton.

DSC_7086

Nahaufnahme vom Sattelrohr Cluster. Nicht schlecht, meine Lötkunst!

DSC_7063

Ich habe die Ausfallenden selbst mit einer CNC Fraesmachine gemacht Sie sind aus Edelstahl und werden niemals rosten.

DSC_7088

Es wird super aussehen, wenn jemand mit diesem Rad auf Dich zu kommt!

DSC_7082

Unterrohr Lack. Die rote Farbe des Baumes ist eine phantastisches Rot, eigentlich wäre es cool, einen ganzen Rahmen in diesem Rot zu lackieren. Vielleicht rot mit weissen Streifen. Hier ist es auf jeden Fall ein sehr schöner Akzent.

DSC_7061

Der Rahmen von der Seite. Dieser Rahmen hat nur Anlötteile für eine hintere Bremse, dadurch sieht es sehr sauber aus.

DSC_7053

Die neue Rahmen-Plakette sieht gut von vorne aus. Ich habe sie mit der Hand mit einer Metallschere geschnitten und sie ist mit Edelstahlschrauben fixiert. Die Plakette ist aus Bronze gemacht und sollte durch das Altern über die Jahre immer besser aussehen.

DSC_7096