Bestellungen

1. Schick mir eine E-mail: info@bigforestframeworks.com oder ruf mich an unter 0177 409 8465. Bitte einfach ein Nachricht hinterlassen, wenn ich nicht rangehe, ich melde mich dann so bald wie möglich zurück. Noch besser ist es, falls Du in der Nähe wohnst, einfach mal einen Termin für einen Besuch in meiner Werkstatt zu vereinbaren. Dann kannst Du direkt sehen, wie ich arbeite und ich kann auch die Körpermessung persönlich durchführen. Auch wenn Du nicht direkt an einem meiner Rahmen interessiert bist, bist Du in meiner Werkstatt herzlich willkommen. Ich habe gerne Besucher!

2. Erzähl mir, von was für einem Fahrrad Du träumst! Manche Leute haben ganz genaue Vorstellungen. Wenn das auch bei Dir der Fall ist, hilft es mir, je detaillierter Du mir davon erzählst. Andererseits finden manche Leute meine Rahmen einfach sehr schön, ohne konkrete Wünsche für den eigenen Rahmen zu haben. Natürlich freut es ich, wenn meine Arbeit gefällt, und ich finde eine gewisse Freiheit beim Rahmenbau auch schön.

3. Mit Hilfe meines Fit Kits musst Du Deine Körpermaße nehmen und mir schicken. Du brauchst dazu ein Freund, ein Buch und einen Stift. Wiederhole am besten alle Messungen einmal, um sicherzugehen, dass alles stimmt.

4. Nach ein paar Tagen schreibe ich zurück mit meinem ersten Entwurf für Deinen Rahmen. Wir können das noch besprechen, bis Du zufrieden bist und wir zum nächsten Schritt kommen können. Bevor ich dann mit dem Bauen anfange, werden 50% der Gesamtkosten als Anzahlung fällig.

5. Aktuelle Wartezeit für einen Rahmen ist 2-3 Monate vom Zahlungseingang der Anzahlung. In dieser Zeit kann ich Photos schicken vom Baufortschritt, wenn Du willst. Manche hängen sie sich sogar als Poster ins Wohnzimmer. Wenn der Rahmen fertig ist, wird die zweite Hälfte des Gesamtpreises fällig, und ich verschicke den Rahmen. In Deutschland dauert die Lieferung ungefähr zwei Tage. Für komplette Fahrräder ist die 2. Hälfte der Rechnung vier Wochen vor dem geplanten Liefertermin fällig, so dass ich die Komponenten schon bestellen kann. Viele Komponenten, mit denen ich arbeite, werden direkt von Hersteller in den USA importiert und das kann manchmal bis zu vier Wochen dauern.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close